WEIN-MUSKETIER - Weine für Freunde Logo

Domaine Saint André – ein magisches Weingut in Südfrankreich.

Languedoc - Domaine Saint-André

Im Herzen des Languedoc, gegenüber der Stadt Sète und dem Mont Saint Clair - umgeben von der Thau-Lagune - vereint die Domaine Saint-André mit einer Fläche von 30 Hektar alle traditionellen Rebsorten des Languedoc (Cinsault, Carignan, Chardonnay, Muscat, Roussanne, Vermentino und Viognier). Der Rebsortenspiegel wird von ausgewählten Bordeaux-Rebsorten (Merlot und Cabernet Franc) komplettiert. Die Pflanzen genießen ein mediterranes Klima, das durch maritime Einflüsse gemildert wird. Die Reben werden von ausgiebigem Sonnenschein und einer erfrischenden Meeresbrise genährt. Sie scheinen zwischen Meer und Himmel zu schweben und gedeihen auf Böden, die überwiegend aus Tonkalk bestehen. Dieses herausragende Terroir bringt ausgewogene und gesunde Trauben hervor: Grundlage für faszinierende Weine.

Es ist ein sehr altes Weingut (die Gründung datiert zurück auf das Jahr 1785); ein magischer Ort in unmittelbarer Nähe zum Mittelmeer, gesegnet mit vielen Sonnenstunden, in einem geschützten natürlichen Lebensraum gelegen. Die Domaine war in den letzten zwei Jahrhunderten im Familienbesitz bis sie im Jahr 2002 von Inès und Thierry Hébert erworben wurde. Die beiden bewirtschafteten 18 Jahre mit Engagement und Fleiß die Weinreben und legten den Grundstein für den Erfolg der Weine. Im Jahr 2020 fanden sie in Xavier Roger und Cedric Duquenoy geeignete Nachfolger, die sich mit dem Kauf des Weinguts einen Traum erfüllten.

‚Die Weinberge sind auf einem einzigen 30 Hektar großen Grundstück rund um das wunderschöne Landhaus bepflanzt. Die unmittelbare Nähe zwischen dem Weinberg und dem Weinkeller ermöglicht uns extreme Sorgfalt bei der Weinherstellung und die gründliche Pflege der Reben. Da wir glauben, dass ein großer Wein zuerst im Weinberg heranwächst, wird bei den Reben besondere Achtsamkeit angewendet. Wir erweitern diese Idee in den Keller, indem wir traditionelle Methoden der Weinherstellung anwenden. So entstehen authentische, südfranzösische Weine, trocken – weniger als 1g Restsüße pro Liter – mit der Ausdruckskraft dieses besonderen Orts.‘ erzählt uns der verantwortliche Önologe, Frederic Garrabou, begeistert.

PS: Die Domaine vermietet auch sehr schöne Ferienwohnungen. Infos dazu finden Sie hier!


Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
Seiten:  1 
2019 Domaine Saint-André Rosé, Pays d'Oc IGP

7,31 EUR

( inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

9,75 EUR pro Liter

enthält Sulfit

Ein authentischer südfranzösischer Rosé von einem herausragenden Terroir; knochentrocken mit der Ausdruckskraft eines besonderen Ortes.

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
Seiten:  1